Sophos Central Device Encryption

Sophos Central Device Encryption für Ihre IT-Sicherheit

Die Art und Weise wie wir Computer, Laptops, Tablets und Smartphones verwenden hat sich in den letzten Jahren deutlich gewandelt. Auch ist dieser Wandel keinesfalls am Ende, denn immer neue Technologien und leistungsstärkere Endgeräte ermöglichen immer neue Einsatzmöglichkeiten. Dass die Nutzung dieser Geräte nicht risikofrei ist, ist mittlerweile hinlänglich bekannt. Eine Antwort wie typischen IT-Risiken angemessen zu begegnen ist, finden Menschen ohne umfassende IT-Kenntnisse jedoch nur selten.

Obwohl eine absolute Sicherheit nicht garantiert werden kann, können durch die Kombination verschiedener Sicherheitsmerkmale Unternehmen und Privatpersonen dazu beitragen, IT-Sicherheitsrisiken durch Cyberkriminelle konsequent zu minimieren. Besonders für Unternehmen bietet die Sophos Central Device Encryption, die praktisch unbemerkt im Hintergrund aktiv ist, einen möglichst hohen Sicherheitsstandard.

Passwörter sind im Zweifel einfach zu überwinden – Central Device Encryption als zusätzlicher Schutz

Der Schutz von Accounts und Endgeräten mittels Codes und Passwörtern ist heute Gang und Gebe. Da so zumindest kurzfristige unberechtigte Zugriffe effektiv verhindert werden können, empfiehlt protectONE ganz eindeutig dieses Sicherheitsmerkmal auch zu nutzen. Warum jedoch die Device Encryption, die von Sophos angeboten wird, so sinnvoll ist, erklären wir Ihnen am besten mit Hilfe eines kurzen Beispiels:

Wenn Sie an einen typischen Laptop denken, der an einem Arbeitsplatz bereitsteht, ist der Passwortschutz gegen unberechtigte Zugriffe – sei es durch Kollegen, Besucher oder auch Kriminelle – zunächst ein wirksames Mittel. Auf einer Festplatte gespeicherte Daten können jedoch auch ohne Passwort ausgelesen werden. Wird also etwa ein Endgerät gestohlen oder verloren, so ist der Zugriff auf mitunter sensible Daten durch Dritte nicht auszuschließen. Mit entsprechender Erfahrung ist der Ausbau einer Festplatte ein Kinderspiel und unverschlüsselte Daten schnell extrahiert. Genau hier kommt dann die Sophos Central Device Encryption ins Spiel. Ist eine Festplatte nämlich verschlüsselt, dann kann bei der Nutzung modernster Verschlüsselungstechnologien auch ein erfahrener Hacker nicht mehr auf Datenbestände zugreifen.

Sophos Central Device Encryption: Zentralität ist ein entscheidender Faktor

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die zumindest über grundlegende IT-Kenntnisse verfügen, können die Sophos Central Device Encryption recht zuverlässig in Eigenregie auf die Beine stellen. Ihre Vorteile bietet die Sophos Central Device Encryption jedoch vor allem bei Geräten, die Teil eines Unternehmensnetzwerks mit vielen verschiedenen Geräten sind. Statt einer individuellen und schwierig zu steuernden Verschlüsselung in Eigenregie, ermöglicht Sophos Central Device Encryption eine einheitliche Verschlüsselungslösung für gesamte Unternehmen. Mit geringem zeitlichem Aufwand lassen sich so alle Festplatten und Speichermedien modernsten Standards entsprechend verschlüsseln und garantieren so Datensicherheit. Der reibungslose Betrieb im Unternehmen wird durch die Installation der Sophos Central Device Encryption nicht gestört.

Da die Sophos Central Device Encryption zentral gemanagt wird, reduziert sich der Administrationsbedarf erheblich und potenzielle Störfaktoren können von vorneherein vermieden werden. Innerhalb eines Netzwerkes ist dann etwa ein störungsfreier Datenaustausch für alle Benutzer zu jeder Zeit gewährleistet. Abgerundet wird der Leistungsumfang von Sophos Central Device Encryption durch einfache Reportingmöglichkeiten für IT oder Controlling, schnelle Problembehebung und ebenso eine schnelle Erstintegration.

Sophos Central Device Encryption bei protectOne

Wir von protectONE sind verifizierter Sophos Partner und können Ihnen neben der Sophos Central Device Encryption auch weitere Sicherheitsprodukte für Ihre Firewall oder Endpoint Security anbieten.

Haben Sie noch Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Wie können wir Ihnen helfen?

Kontaktieren Sie uns wir werden Ihnen so schnell wie möglich Antworten oder Sie zurückrufen.

Mit unseren Trainingskursen bleiben Sie über die aktuellen Produktentwicklungen auf dem Laufenden und vertiefen Ihr Wissen über Sophos Produkte, damit Ihr Alltag als Administrator noch einfacher wird. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Sophos Lösung so konfigurieren und verwalten, dass Ihre Systeme immer optimal geschützt sind.

Sophos Authorized Partner
Sophos Trainings
Sind Sie bereit, loszulegen?

 Für Fragen zu Produkten, technischen Support                                                       und andere Fragen können Sie Kontakt zu uns aufnehmen.

Kontaktieren Sie uns zu:

Kontakt