foto1
Data Center Security
foto1
protectONE ist McAfee MSP
foto1
Kaspersky for Business
foto1
Sophos Cloud Lösungen
foto1
IT-Security Lösungen angepasst auf Ihre Bedürfnisse.
+ 49(0)2902 6531855
info@protectone.net

Login Form

Impressum

Eigentümer und Betreiber dieser Website ist protectONE HQ. 

Amtlich eingetragen in Deutschland.

Germany

protectONE HQ
Sappenberg 10
D-59581 Warstein
Deutschland
 
Fon: + 49 (0) 2902 6531 855
Fax: + 49 (0) 2902 6531 856
 
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.protectone.net

Internet: www.intelsecurity.de | www.intel-security.de

Geschäftsführender Inh.: Rafael Franz Gödde

Sitz: Rüthen
 
Amtsgericht: Warstein
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE814688893  
Inhaltlich verantwortlich: R. Franz Gödde
Unsere AGB´s senden wir Ihnen gerne per Email zu.

protectONE
D-59581 Warstein
Deutschland
Fon: +49 (0) 2952 97056 13
Fax: +49 (0) 2952 97056 29
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.protectone.net


US Branch Office
protectONE
1005 St. Clair Ave Suite D
Phone: +1 314-438-6255
Fax: +1 509-984-6848
Collinsville
IL 62234
USA   

 


Allgemeines

Bei dem vorliegenden Text handelt es sich um die Datenschutzrichtlinie des Unternehmens protectONE.

protectONE ist bestrebt, die Privatsphäre der Besucher seiner Website zu schützen. In der folgenden Datenschutzrichtlinie erfahren Sie, wie protectONE mit Ihren personenbezogenen Daten verfährt.

Indem Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, stimmen Sie automatisch den in unserer Datenschutzrichtlinie aufgeführten Bedingungen für die Speicherung und Nutzung personenbezogener Daten zu. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre Zustimmung für Marketing-Zwecke oder anderweitig einsetzen, sofern keine gesetzliche Notwendigkeit hierzu besteht.

protectONE E-Mail-Kommunikation

protectONE verfährt bei der E-Mail-Kommunikation auf Grundlage folgender Richtlinie:

1. Alle E-Mails, die Sie von protectONE erhalten, weisen protectONE oder den entsprechenden protectONE Geschäftsbereich eindeutig als Absender aus.

2. Die Betreffzeile einer von protectONE versendeten E-Mail enthält stets akkurate Informationen zum Betreff der E-Mail.

Welche personenbezogenen Daten speichert protectONE?

Beim Besuch der protectONE Website müssen Sie weder Ihre Identität preisgeben, noch personenbezogene Daten zur Verfügung stellen. Wenn Sie jedoch Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen anfordern bzw. Produkte und Dienstleistungen selbst bestellen, testen oder nutzen möchten, Virenbenachrichtigungen empfangen, sich für eines unserer Trainingsprogramme registrieren oder an einem Gewinnspiel teilnehmen möchten, müssen Sie u.U. personenbezogene Daten wie Namen, Unternehmen, Position, Adresse, Telefonnummer, Handynummer, Faxnummer, E-Mail-Adresse angeben. Wenn Sie Ihre Daten in elektronischer oder in Print-Form an uns weiterleiten, werden wir diese Informationen speichern und im Rahmen Ihres Verwendungszwecks einsetzen. Wir erheben in keinem Fall ohne Ihre explizite Zustimmung sensible Daten zu Ihrer Person.

Jedes Mal, wenn Sie sich mit unserer Website verbinden, erstellen wir ein Protokoll zu Ihrem Besuch, das Ihre IP-Adresse enthält. So erfahren wir, auf welche Inhalte Ihr Computer zugegriffen hat, ob die Seitenanfrage erfolgreich war und welchen Browser Ihr Computer zum Besuch der Seiten verwendet hat. Wir erheben diese Daten vornehmlich zu statistischen Zwecken. Auf ihrer Grundlage können wir einfacher ermitteln, welche Bereiche unserer Website sich besonderer Beliebtheit erfreuen und welche Seiten nicht angefragt werden. So erhalten wir auch Aufschluss darüber, wie viele Personen die Website insgesamt besuchen. Im Bedarfsfall dienen diese personenbezogenen Daten ferner dazu, mit Ihnen in Kontakt zu treten. Dies gilt vor allem für Fälle, in denen Sie den falschen Pfad zum Zugriff auf unsere Website verwenden oder gegen die Nutzungsbedingungen der Website verstoßen. Im Falle einer Verletzung der Nutzungsbedingungen unserer Website behalten wir uns außerdem vor, diese Informationen zur Blockierung einzelner IP-Adressen zu verwenden.

Cookies

Bei einem Cookie handelt es sich um ein Textfragment, das von einer Website in den Speicher Ihres Browsers geschrieben wird und der Website ermöglicht, Daten auf dem Computer des Users zu speichern und später wieder abzurufen. Auf einigen protectONE Webseiten kommen Cookies zum Einsatz, damit die aufgerufene Seite bei einem erneuten Besuch besser an Ihre Bedürfnisse angepasst wird. Cookies helfen uns dabei, die Interessen unserer User zu verfolgen und bei einem erneuten Besuch der Website besser auf diese einzugehen. Cookies werden in keinem Fall an personenbezogene Daten gekoppelt. Unterbindet ein User die Verwendung von Cookies, kann er nach wie vor die Website einsehen, allerdings u.U. mit eingeschränktem Funktionsumfang.

Die meisten Internet-Browser bieten Ihnen die Option, Cookies zuzulassen oder zu blockieren. Hinweise zum Zulassen oder Blockieren von Cookies auf Ihrem Computer finden Sie in der Dokumentation zu Ihrer Browser-Software.

Wie verwendet protectONE meine personenbezogenen Daten?

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Sie mit Waren, Dienstleistungen zu beliefern und Sie über andere Waren und Dienstleistungen zu informieren, an denen Sie ggf. interessiert sind. Wir benachrichtigen Sie außerdem über Produkt-Upgrades, -Updates und -Verlängerungen. Des Weiteren erheben wir Ihre personenbezogenen Daten zur Optimierung unserer Website-Inhalte, zur Bereitstellung von Waren und Dienstleistungen, zu Marketingzwecken, im Rahmen von Befragungen zur Kundenzufriedenheit sowie für Marktforschungen und ergänzende Bereiche.

Wenn Sie sich auf eine Stelle bewerben oder eine Initiativbewerbung einreichen, erhalten wir von Ihnen personenbezogene Dokumente in Form Ihrer Bewerbungsunterlagen. Wir behalten uns vor, diese Informationen zur Prüfung Ihrer Bewerbung innerhalb von protectONE zu nutzen. Wenn Sie diesem nicht ausdrücklich widersprechen, speichern wir Ihre Unterlagen außerdem für eine eventuelle zukünftige Verwendung.

Wir behalten uns ferner vor, Ihre personenbezogenen Daten zu Forschungszwecken zu nutzen. In diesem Rahmen setzen wir Ihre personenbezogenen Daten ggf. in Verbindung mit Daten anderer Einzelpersonen ein. Gesammelte Forschungsergebnisse dienen internen Unternehmens- und Schulungszwecken und helfen uns, ein besseres Verständnis für die Interessen, Verhaltensweisen und demografischen Faktoren unserer User zu entwickeln. Sämtliche Ergebnisse werden übergreifend ermittelt und analysiert. Daten von Einzelpersonen werden in keinem Fall separat hervorgehoben.

An wen geben wir Ihre personenbezogenen Daten u.U. weiter?

Wir behalten uns vor, Ihre personenbezogenen Daten an angeschlossene Unternehmen, protectONE Wiederverkäufer, Partner und Vertriebspartner weiterzuleiten. Diese können, abhängig von georderten Waren und Dienstleistungen, außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums ansässig sein.

Alle von protectONE an Sie versendeten E-Mails werden unter Einhaltung der oben aufgeführten E-Mail-Richtlinien erstellt. Diese Richtlinien sehen u.a. auch vor, dass wir uns für den Fall, dass Sie sich gegen den Empfang von protectONE E-Mails entschieden haben, das Recht vorbehalten, Ihre Kontaktdaten an Dritte weiterzuleiten, damit Sie auch von dieser Seite keine im Auftrag von protectONE versendeten E-Mails erhalten.

Links

Unsere Website enthält Links zu Websites anderer Anbieter. Bitte beachten Sie, dass die Datenschutzregelungen dieser Websites nicht unserer Haftung unterliegen. Wir raten unseren Usern zur Achtsamkeit, wenn sie unsere Website verlassen, und empfehlen, die Datenschutzrichtlinie anderer Seiten, die personenbezogene Daten erheben, eingehend zu prüfen. Diese Datenschutzlinie bezieht sich auf Daten, die von protectONE erhoben werden. protectONE ist in keinem Fall für Inhalte verantwortlich, die sich außerhalb der protectONE Website und den Websites angeschlossener Unternehmen befinden.

Sicherheit

Wir sind bestrebt, Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit unseren internen Sicherheitsbestimmungen und geltendem Recht zu verwahren.

Leider ist keine Form der Datenübertragung, ob über Internet oder jedes andere Netzwerk, 100%ig sicher. Aus diesem Grund übernehmen wir keinerlei Haftung für Ihre personenbezogenen Daten, und eine Übertragung an uns erfolgt stets auf Ihr eigenes Risiko.

Kontakt

Wenn Sie Fragen zu Ihren personenbezogenen Daten haben oder Sie den Verdacht hegen, dass wir fehlerhafte Daten zu Ihrer Person speichern, wenden Sie sich bitte per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Änderungsmitteilung

Diese Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt am 21. März 2007 aktualisiert. Wir behalten uns das Recht vor, diese Richtlinie jederzeit zu überarbeiten oder zu ändern. Die überarbeitete Version hat ab Datum der Veröffentlichung auf unserer Website Rechtsgültigkeit. Mit der Inanspruchnahme unserer Produkte und Serviceleistungen stimmen Sie der vorgenannten Vereinbarung zu und versichern, dass protectONE Sie über die Möglichkeit der jederzeitigen Abänderung und Korrektur informiert hat.


 protectONE website terms and conditions

These are the terms and conditions that govern usage of this website ("the Site") of ProtectONE ("ProtectONE").

By using the Site, you agree to be bound by these terms and conditions and, where appropriate, any other terms and conditions, guidelines or rules applicable to other products or services that may be posted from time to time. If you do not agree with any part of the following terms and conditions, you must not use the Site. If you are uncertain, you may always contact us at Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. The Site is an advertisement for ProtectONE. These terms and conditions also apply to your use of the websites of our associated companies (the "Associated Sites") in addition to any terms and conditions that may apply to the use of the Associated Sites. If there is any conflict between them, any specific terms and conditions for the Associated Site will apply when you use the Associated Site. ProtectONE makes no promise that materials on the Site are appropriate or available for use in locations outside Germany and accessing the Site from locations outside Germany if its contents are illegal there is prohibited. All orders made on the Site will also be governed by specific terms and conditions.

Our obligations

ProtectONE will provide you with up to date information on the functionality of the Site and advice and assistance on any upgrade or changes to its functionality as it deems necessary and use reasonable endeavours to comply with any applicable law or regulation. If you make assumptions about the location of items within or functionality of the Site in any of your procedures or automated scripts, you should check that those assumptions remain valid whenever it is used and warn you accordingly if those assumptions become false. For example, ProtectONE makes no promise that the Site will always be maintained with the same DNS names, IP addresses, authentication methods or URLs. Although ProtectONE aims to offer you the best service possible, ProtectONE makes no promise that the services at ProtectONE will meet your requirements or be fault free. Your access to the Site may be occasionally restricted to allow for repairs, maintenance or the introduction of new facilities or services. ProtectONE will attempt to restore access as soon as it reasonably is able. When you request information by email, we do not guarantee that we will deliver such information. If we have difficulty delivering information to a particular email address, we reserve the right to stop using that address.

Your obligations

You agree that you will use the Site and the Associated Sites in accordance with these terms and conditions and any additional terms and conditions of the Associated Sites and shall comply with all applicable laws and regulations. You will require internet connectivity and appropriate telecommunications links to use the Site. You agree that ProtectONE shall not be liable for any telephone or other costs that you may incur.

You represent, warrant and undertake that you will not do anything or cause or permit anything to be done that may infringe, damage or endanger any intellectual property rights of ProtectONE or any of our associated companies or any third party or do anything that is otherwise unlawful. You may not use the Site or any Associated Site for:- 

  • Disseminating any unlawful, harassing, libellous, abusive, threatening, harmful, vulgar, pornographic, obscene or otherwise objectionable material;
  • Transmitting material that encourages conduct that constitutes a criminal offence, results in civil liability or otherwise breaches any applicable law or regulation;
  • Gaining unauthorised access to other computer systems;
  • Interfering with any other person's use or enjoyment of the Site;
  • Breaching any laws concerning the use of telecommunications networks;
  • Interfering or disrupting networks or websites connected to the Site;
  • Making, transferring or storing electronic copies of materials protected by copyright without the owner's permission; and
  • Downloading more than a reasonable amount of data and not repeat these downloads more frequently than is reasonable.

If you are asked to create a password during your use of the Site, you must keep this password confidential and must not disclose it or share it with anyone. You will be responsible for all activities that occur under your password. If you know or suspect that someone else knows your password you should contact us immediately. If ProtectONE has reason to believe that there is likely to be a breach of security or misuse of the Site we may require you to change your password (if any) or we may suspend your use of the Site.

 

 

 

GoogleMap